31.05.2013

foto projekt | beauty is where you find it /66 in my Handbag/ oder was finde ich schönes in meiner Handdtasche


Als ich heute einige Posts gesehen haben, wo der Inhalt der Handtaschen ausgeschüttet war dachte ich,  hm, so viel  habe ich nicht darin und schönes schon mal gar nicht, ehr nützliches.

Mutig,  mutig Frauen die den Inhalt ihrer Handtaschen der Öffentlichkeit zeigen.

Ich habe eine ganze Weile überlegt,ob ich es wagen sollte  bei dem Monatsthema doch mitzumachen.

Da ich manchmal auch ein wenig mutig bin, habe ich erst mal meine Handtasche vor mir auf den Boden ausgeschüttet.
Lange habe ich mit mir gerungen ob ich den Inhalt  fotografieren oder überhaupt posten soll.



Ich war ganz überrrascht so viele Kugelschreiber dort drin zu finden. Nun weiß ich, warum die Tasche immer so schwer ist.  Auf dem Bild fehlt  noch der Fotoapparat. 
Tasche " Alles drin" von Farbenmix, Geldbörse "Big Money Bag" Frau Liebstes


Die Einteilungen bei meinen Taschen bastele ich mir immer selbst.



Geldbörse "Big Money Bag" Frau Liebstes 






Eine sehr gut verständliche Anleitung mit viel Platz für Karten


Wenn es Euch interessiert, gibt es  bei  luziapimpinella.blogspot.de  noch mehr Tascheninhalte zu bewundern.

30.05.2013

Mug mats Glasuntersetzer

Ich habe mir die Glasuntersetzer der Mug Mats gestickt.
So lange habe ich nach so etwas gesucht,  und dann das Pfaff   Freebie bei Hobbyschneiderin24 Stickmusterlinks gefunden 




 Klebevlies und ein Stück Baumwollköper und losgestickt., sieht doch toll aus oder?

28.05.2013

Glockenrock Groory Ottobre 4/12

Diesen Rock habe ich auch vor kurzem genäht, ich warte ja noch auf angezogene Bilder, mal sehen wann die kommen.
Enkeltochter hat ja immer nicht so die Lust sich fotografieren zu lassen.


Die Raffung mit dem Framilon Band habe ich aufgegeben, werde es auch nicht mehr probieren.

Diese paar Zentimeter Gummi für den riesengroßen Rockumfang, das hat bei mir nicht hingehauen, ich war fast am Verzweifeln.

Also habe ich wieder mit der Nähmaschine gekräuselt, 2 Fäden  zum Kräuseln verwendet und es geht genau so gut.



27.05.2013

Rhabarber Apfelkuchen



Gerade jetzt zur Rhabarberzeit schmeckt dieser Rhabarber Apfelkuchen  uns am besten.

Am Wochenende hatten wir Besuch und ich habe zum Kaffee diese Torte gebacken die sooooo lecker schmeckt und von meiner Familie geliebt wird.
Bei uns ist es ein Muss sie zur Rhabarberzeit zu backen.

Rhabarber Apfelkuchen






































Hier zum Rezept:

ca.1kg ( ich nehme auch gern mehr) Rhabarber waschen, wenn nötig abziehen. 
In 3 cm große Stücke schneiden
2 Min. blanchieren abtropfen lassen oder

tiefgekühlen auftauen und abtropfen lassen, nicht blancieren.

Backofen auf 200° Grad vorheizen.

3 Eiweiße zu steifen Schnee schlagen / kühl stellen

125 g weiche Butter
125 g Zucker
1 Prise Salz
1 Teel. abgr. Zitronensch.  alles schaumig rühren

3 Eigelbe                    unterschlagen
180 g Mehl
1 Teel. Backpulv.
250g geriebenen süß/
sauren Apfel
Saft 1 /2 Zitone          alles unterrühren



geschlagenes Eiweiß unterheben,Teig in gefettete Tortenform geben,

 abgekühlten Rhabarber drauf verteilen evtl mit 2 Eß Zucker bestreuen.

Im Backofen 50 - 60 Min. auf mittl. Schiene bei 200° backen.

2 Eiweiße
100 g Zucker sehr steif schlagen

Torte aus dem Ofen nehmen und

1 Becher Johannisbeergelee (Zentis oder andere Marke) erwärmen und darauf verteilen

Eischnee in Spritztüte füllen und den Kuchen mit großen Tupfen verzieren.

weiterbacken bis Spitzen goldbraun sind.

Da in dem Kuchen geriebener Apfel ist, ist es kein trockener Kuchen sondern sehr saftig.

Für Weizenallergiker

statt 180 g Weizenmehl :   80 g Roggenmehl 50g Kartoffelmehl 50g Maisstärke ( Mondamin oder ähnliches)

Wenn ihr die Torte nachbackt, würde ich mich über ein Verlinken meines Blogs sehr freuen.

Dieses Rezept ist urheberrechtlich geschützt, deshalb liegen alle Rechte bei mir: Monika Wildner, @ Nähoma-moni.

Liebe Grüße Moni

 Noch mehr DIY Anleitungen sind hier und bei der Rezepte Linkparty zu sehen.






26.05.2013

Giraffen

Die liebe Nähfreundin Rike hat für Claudia bei unserem Nähtreff eine Giraffe auf Papier gezeichnet und ich habe sie mir abgezeichnet.

Nun habe ich sie vor kurzem genäht. Eine ist schon an die Enkeltochter verschenkt worden und die andere wird wohl nächste Woche einen kleinen neuen Besitzer finden.


Ein paar braune Flecken aus Jersey drauf einen gehäkelten Schwanz ein bisschen gefüllt und fertig.




23.05.2013

Noch mehr Shirts

das Shirt Pupunen ließ sich so gut nähen, außerdem wollte ich den Hasen  ja auch applizieren. In der Hoffnung das das Wetter endlich einmal wärmer wird habe ich kurzerhand aus dem Langarmshirt ein Kurzarmshirt genäht.
Es muss doch endlich mal warm werden, ich will mit den Shirts die Sonne anlocken.


                                     Die Appli war noch nicht gedämpft nun ist sie aber glatt.


                                                    Das Shirt Hoops beider Ottobre 4/12



                                 Und von dem Farbenmix Wäscheset das  Hemd/ Top Speedy

                    Für mich habe ich mal wieder das Stretchshirt aus der Ottobre 2/06
                                      das Shirt gibt es dort in verschiedenen Variationen.

                                   Den Velour von Peppauf habe ich nachträglich noch aufgebügelt.

Die Shirts sind allesamt ziemlich schlicht gehalten  nur kleine Applis aber so etwas muss ja auch mal sein.

21.05.2013

3 Tage Amsterdam


Mein Mann und ich waren 3 Tage in Amsterdam.
Wir haben von unserer Tochter und Familie einen Übernachtungsgutschein ( Jochen Schweizer) für eine Nacht in einem Hotel unserer Wahl  zu Weihnachten geschenkt bekommen.

Da wir vor ca. 25 Jahren schon einmal mit unseren beiden Kindern dort waren, haben wir uns gesagt das wir noch einmal nach Ansterdam fahren möchten.

Diese weite Fahrt von gut 5 Std. haben wir uns gesagt lohnt sich für eine Nacht nicht., also haben wir kurz entschlossen  2 Nächte mehr gebucht.
Das Hotel welches man auf der Internetseite von Jochen Schweizer sah, gefiel mir sofort, also haben wir für  3 Nächte das  Intel Hotel in Zandaam gebucht.








Was wir nicht wussten, das es doch ein wenig abgelegen von Amsterdam ist, dachten wir es sei ein Problem.

Zum Glück war direkt neben dem Hotel der Bahnhof 


Ich fand den Schmuck an den Geländern richtig  gut, es hat einfach gepasst., überall waren hölzerne Tulpen befestigt.

Man musste nur eine Fahrtreppe hochfahren und man war schon auf der ebene zum Bahnhof.
Aber es hat überhaupt nicht gestört, man hat keinerlei Geräusche vom Bahnhof mitbekommen, das konnte ich auch erst nicht glauben.
Wir sind Nachmittags noch nach Amsterdam hineingefahren, es hatte aber leider geregnet und war sehr üngemütlich. 

10 Min. mit dem Metronom der alle 20 min. bis Nachts um halb zwei fährt und man war am Bahnhof Central



Eigentlich wollten wir zum Noordermarkt, den haben wir aber leider nicht gefunden, wir haben zu spät gesehen das er nur montags und samstags stattfindet.
Wir sind dann die Prinzengracht lang am Anne Frank Haus vorbei, aber bei diesem Ansturm dort haben wir uns einen Besuch verkniffen.


Da wir ja vor 25 Jahren schon einmal dort drin waren, war uns die Wartezeit einfach zu lang.

Der erste Tag war leider sehr verregnet und  es war sehr kalt.
Neben einer Grachtenrundfahrt und anderen schönen Dingen die wir uns angesehen haben, hier in paar schönen Eindrücken unserer Reise.
In diesem Haus war Madame Tussaud
Palais 




Der letzte Schmuck der Krönungsfeierlichkeiten wurde gerade entfernt. Sehr klein im Hintergrund dir Kronen die zwischen de Häusern aufgehängt waren.g


Blumenmarkt

Albert Cuyp Markt
diese Märkte finden täglich statt, was für Preise



Das Reichsmuseum

Wir waren morgens um 10:00 Uhr hier und die Wartezeit  war gleich Null, als wir gingen, hätte man  sehr, sehr lange anstehen müssen.











      Das Nemo, zu vergleichen mit dem Phaeno in Wolfsburg 

















19.05.2013

gehäkelte Blumen aus eine Woche Häkelsommer

Ich war mit meinem Mann 3 Tage in Amsterdam.

Da ich während der Autofahrt ( Beifahrerin , da Mann immer fährt) immer einschlafe,  beschäftige ich mich gern im Auto. Während einer 10 Std. Autofahrt  ( beide Fahrten ) bekommt man schon einiges fertig.

Ich habe gehäkelt :)

Eine Woche Häkelsommer heißt das Ebook von Farbenmix und ich habe wirklich alle 7 Blumen fertig bekommen.










  Ich habe das Ebook schon so lange  und ich habe es erst neulich auf meinem Computer wieder entdeckt.
Ich muss gestehen, ich habe vorher noch nie daraus gehäkelt.
Aber es hat mir Spaß gemacht die Blumen zu zu machen.


Leider waren hier die Grundmuster nicht beschrieben.
Wenn man keinen Computer dabei hat ist es manchmal ein Problem.
Auch wenn ich gut Handarbeiten kann, so sind mir die ein oder anderen Grundtechniken nicht immer parat, da ist es schon gut wenn man was zum nachschlagen hat.





Dank dieses tollen Buches, in dem alle Grundmuster und Techniken so gut beschrieben und erklärt sind,  habe ich keine Probleme damit gehabt




Und weil es mir so ein Spaß gemacht hat, habe ich gleich noch 2 der  Blumen die dort beschrieben sind  heute Abend gehäkelt.

Nun muss ich nur noch sehen wofür ich sie verwende.