12.08.2014

meine Ferienpass Aktion: Stricken mit der Strickgabel

Zum cradienstag möchte ich euch von meiner Ferienpass Aktion am letzten Freitag berichten.

 "Stricken mit der Strickgabel" es war so schön und es hat so richtig Spaß gemacht mit den Kindern zu arbeiten.



                       Schlüsselbänder und Armbänder waren das, was die Kids am meisten hergestellt haben.



Die Strickgabeln hat mein Mann für die Kinder hergestellt, jedes Kind sollte sich eine mit nach Hause nehmen.


Am Freitag morgen war ich doch ganz schön aufgeregt, ich hatte mich vorher noch einmal bei der Stadt erkundigt, 16 Kinder waren angemeldet. Meine beiden Enkel und die Enkeltochter meiner Schwester macht 19 Kinder.


Die Kinder und Jugendlichen waren alle voll bei der Sache und hoch konzentriert, man hat gemerkt das sie Spaß daran hatten und etwas fertig bekommen wollten. Es war ein ganz schönes Treiben, und alle waren so eifrig dabei.

Anhand der Muster die ich auf den Tisch gelegt hatte, konnten sie sich gut vorstellen wie ihr Teil aussehen kann.



 
Die tollen Farben der gesponserten Bänder von Alles für Selbermacher  und  die Buchstaben Knöpfe und alle anderen  Knöpfe von Union Knopf  fanden großen Anklang.


Nun möchte ich euch ein paar Bilder  von der Aktion "Stricken mit der Strickgabel zeigen".


Ganz konzentriert bei der Arbeit.













Es war eine schöne Runde, schön zu sehen mit wie viel Begeisterung die Kids bei der Sache waren.


zeit für ein Schwätzchen war auch :)


Einmal so richtig in Knöpfen wühlen, das hat ihnen Spaß gemacht.


Hier die arbeiten der Kinder, leider habe ich nicht alles fotografieren können, es sind wirklich schöne Dinge entstanden.



sieht das nicht alles toll aus?

Stolz wird hier gezeigt was fertig gestellt wurde.


























Ein sehr hübscher Gürtel




















Mein Dank gilt auch Alicia Morich, Luke Sinclaire, die mich  sehr gut unterstützt
 haben und sich sehr engagiert gezeigt haben.




Auch sie haben sich etwas aus den vorhandenen Materialien gemacht.




Ich war nur froh, das ich ( Mitte) meine beiden Schwestern gebeten habe mich zu unterstützen, sonst hätte ich das alles nicht bewältigen können.   
    Wir hatten alle viel Spaß daran, sie haben sich für nächstes Jahr schon wieder angeboten.


Und diese nette Mutter ist von sich aus da geblieben und hat uns auch mit unterstützt.

Ich habe es nun doch geschafft, hier ist ein  kleiner Film wo  man sehen kann wie es gemacht wird.



Die Vorlage für die Strickgabel zum Nachbau kann man sich hier kostenlos zum herunterladen
Wenn ihr die Strickgabel nachbaut und damit arbeitet, dann würde ich mich über einen Verweis auf meinen Blog sehr freuen. 



Ich habe noch das Material von Farbenmix das ich leider für diese Aktion nicht verwenden konnte.

Ich bin  mit dem Kinderschutzbund in Gespräch,  evtl. werden  wir gemeinsam einen Nähkurs für Kinder hier im Ort im Stadthaus anbieten. Das Material das nicht gebraucht wurde kommt dazu wie gerufen.
Ich werde weiter darüber berichten.




kostenlose Anleitung Strickgabel
meine-ferienpass-aktion-stricken-mit der strickgabel
schlusselanhanger-und-armband-fur-mich
kreativ-mit-den-enkeln
eine-tolle-unterstuztung
armbander-und-hupfseile-mit-der
knopfe-knopfe-knopfe-uuuund-ganz-viele
nahoma-moni-macht-mit-beim-ferienpass











ich verlinke es bei Kiddikram, Meitlisache, Art of 66 lady-diyFamSamstag,crealopee, und Stricklust

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    eine wirklich tolle Aktion und man sieht und liest, dass wirklich alle ihren Spaß hatten.
    Ein wenig erinnert mich die Aktion an das Kinderferienprogramm bei uns im Stadtteil - eine schöne Zeit...vor über 20 Jahren :-)

    Der Kindernähkurs klingt auch toll - würde mich für Dich freuen, wenn das klappen würde!

    Liebe Grüße & einen guten Wochenstart wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, klasse was die Kinder mit deiner Unterstützung Tolles gezaubert haben. Ich freue mich sehr, dass es den Kindern und dir so viel Spaß gemacht hat :-).

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  3. Vielen dank für deine netten Worte liebe Kadi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    ich staune, das ist ja eine tolle Veranstaltung geworden - die Strickgabel habe ich ja noch nie gesehen, kann man die irgendwo bestellen? Meine Tochter ist - wie ich selber auch - recht kreativ - und ich überlege gerade, ob ich das nicht der Lehrerin unserer Tochter für den Werkunterricht in der Schule vorschlagen sollte.
    Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elvira, ich danke dir, es ist sehr einfach damit umzugehen und die Kinder haben auch gleich Erfolgserlebnisse. Mein Mann hat sie selbst gemacht aus Sperrholz, du musst mal googeln, man kann sie kaufen.
      Meine Schwiegertochter hat auch schon an eine Vorführung im Kindergarten gedacht, eine gute Sache.

      Löschen
  5. Tolle Bilder, sieht nach einem richtig gelungenen Vormittag aus! Da kriege ich richtig Lust, auch mal so eine Aktion zu machen! :-) Leider habe ich keine Schwestern, die mich so toll unterstützen könnten wie deine dich, aber da findet sich bestimmt auch eine Freundin.
    Leider weiß ich auch nicht, wie man einen Film auf den Blog bekommt. Vielleicht hilft dir das weiter: https://support.google.com/blogger/answer/67428?hl=de. Außerdem kennt sich Rebekka von http://jakasters-fotowelt.blogspot.de/ wohl ganz gut aus und hilft wohl auch gerne, sie wurde mir schon von mehrern Bloggerinnen empfohlen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank liebe Biggi, ja es war ein gelungener Vormittag, manchmal gibt es auch gute Freundinnen.
      Danke auch für deine Tipps, den ersten link habe ich auch schon versucht, da muss man aber irgendwo zustimmen, doch ich finden nirgendwo eine Möglichkeit das zu tun.
      An Jakasters Fotowelt habe ich auch schon gedacht, hab meinen Blog auch dank ihrer Hilfe neu eingerichtet.

      Löschen
  6. Liebe Moni,
    man sieht, dass deine Aktion ein voller Erfolg war. Ich freue mich, dass dein Engagement mit der Begeisterung der Kinder belohnt worden ist. Und du hast mich sehr neugierig gemacht, wie das mit der Strickgabel funktioniert. Das wäre vielleicht was für meine beiden Süßen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich Andrea, das ich dich neugierig gemacht habe, versuch esdoch auch mal.

      Löschen
  7. Eine tolle und gelungene Aktion, ich gratuliere Dir. Wie man sieht waren alle mit viel Spass bei der Sache
    Liebe Gruesse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Toll, dass es noch Menschen wie Dich gibt, die sich für die Allgemeinheit so einsetzen!

    AntwortenLöschen
  9. Eine ganz tolle Aktion, finde ich super von dir! Ganz tolle Bänder sind entstanden, die jedem Kind noch ganz lange an den schönen Tag erinnern wird ;-)
    Meine Jungs haben von ihrer Lehrerin zum Abschied auch ein selbstgemachtes Armband bekommen, sie sind total froh damit. Es ist doch richtig toll, dass man in der heutigen Zeit doch noch einige Kinder damit begeistern kann.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    die Aktion find ich klasse, und mit am schönsten, dass die Armbänder nicht aus Gummibändern sind (ist ja z.Zt. der Renner)!
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni,
    du bist der Hammer, schön, was du für diesen Tag auf die Beine gestellt hast.
    Man sieht den Kindern an, dass es ihnen Spass macht
    und wie viele tolle Sachen dabei entstanden sind.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  12. So eine tolle Action hast du da für die Kids organisiert - super dieses Engagement!!!!!
    Und jeder durfte seine Strickgabel mitnehmen - soooo Klasse!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  13. Das schaut nach einer Menge Spaß und einer tollen Zeit aus! :-)
    Klasse, was die Kids da alles gewerkelt haben!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen