27.06.2017

#MachdeinDing ... nähen mit Flüchtlingen

Ich nähe seit einiger Zeit gemeinsam mit Flüchtlingen, Anouk Duddey und ich haben uns zusammen getan und ein Glossar in  deutsch/arabisch erstellt um den geflüchteten die nähtechnischen Dinge ein wenig näher zu bringen.

Anouk und ich sind beide bei der Hobbyschneiderin , aus dieser verbundenheit haben wir dieses Logo mit Erlaubnis von Anne Liebler auf das Deckblatt übernommen.

Anouk hat die wunderschönen Grafiken erstellt, ich habe mit ihr die Texte und Begriffe zusammengetragen. Mit einigen arabischen Freunden  die ich persönlich kenne ist es dann in arabisch übersetzt worden.




                                                                                   

 wenn ihr auf den lila Button klickt, steht euch diese Datei zum Herunterladen bereit  Verkauf und Vervielfältigung sind verboten.

                                     Die Rechte liegen bei Monika Wildner und Anouk Duddey .



Vor einiger Zeit habe ich den Aufruf von der Initiative Handarbeit gesehen , die #MachDeinDing2017 Tasche, nach dem Schnittmuster von Cherry Picking, zu nähen. Mir kam dann die Idee, dass es auch eine schöne Aktion sei, diese Tasche mit den Damen unseres Nähkurses von der Flüchtlingshilfe in Bad Lauterberg zu nähen.



Es hat schon einige Zeit gedauert, da wir nur alle 14 Tage nähen und viele Damen auch noch keine Taschen genäht haben. Nach Schnittmuster nähen ist auch etwas völlig neues für die Damen  gewesen.
Nach Anleitung sind dann aber super schöne Taschen sind entstanden, Eine schöner als die andere schaut selbst....

Wir hatten das Glück, dass wir von der Firma Swafing Stoffe ein riesengroßes Stoffpaket für unsere Ferienpassaktion bekommen haben. Es waren so viele Stoffe, dass ich es uns erlauben konnte, für diese Taschen die gesponserten Stoffe zu nehmen.




Diese Tasche hat Nasem genäht,                               



diese von Nadwa

 


  Nursahn           und                                                          Zusan




Denise

  
Nadwa                                                         Lena




           Nurshan                                                                            Zusan


Die Uni Stoffe, sind aus dem Swafing Stoff Bruno die Wassertropfen passend dazu ist der Stoff  Samuel

               Denise                                                        Nasem


Die wunderschönen Applikationen haben wir von dem Spendenpaket von Union Knopf genommen.


Ich muss sagen, ich bin ganz verliebt in diese Taschen und freue mich, dass so viele schöne Taschen entstanden sind :)
                           











Auch die modernen Mittel wie Rollschneider ect. sind doch einigen ziemlich fremd gewesen, mit der Schere war mir das schneiden einfach zu ungenau. Gerade bei Taschen, kommt es ja auf das Exakte schneiden und nähen an.

Die Damen haben aber schnell genäht und waren mit Begeisterung dabei.


 

Die lederartigen Stoffe habe ich aus meinem Vorrat gespendet. Als die Damen meine Taschen  hier und hier dazu gesehen haben, waren sie so begeistert, dass ich etwas aus meinem Bestand abgegeben habe.






Hier sind wir dabei die machdeindingtasche2017 zusammen zu nähen.  Super schön finde ich diese Wassertropfen auf dem Stoff Samuel.  Stoff Bruno   


Meine Beiträge zu  #Mach dein Ding2017  Tasche 1Tasche 2Tasche3





Kommentare:

  1. Hej Moni!
    Das sind ja wirklich tolle Taschen, die da entstanden sind, noch dazu ohne grosse Erfahrung mit dem Taschennähen, klasse! Die gefallen mir alle total gut und eine Tasche ist ja was sehr persönliches, auch ein Statement, finde ich. Die muss mit selbstbewusstsein getragen werden, was für frauen manchmal ja nicht ganz einfach ist :0) schöne aktion, moni! Ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Das sind super Taschen geworden, eine schöne wie die andere - ich bin begeistert!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so viele tolle Taschen! Ein schönes Projekt, mit jetzt sicher ganz vielen stolzen Taschenbesitzerinnen! :) Die Idee mit der Näh-Fiebel in Deutsch/Arabisch finde ich auch super. Vielen Dank für dein Engagement!

    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Taschen ! Dein Projekt ist wirklich bewundernswert !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, da ist ja eine Tasche schöner als die andere, toll gemacht.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Modelle! Und eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja toll, dass ihr sowas mit Flüchtlingen macht. Die Taschen sehen ja mega aus. Als wären lauter Profis am Werk gewesen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen