28.02.2014

Karnevals-Kostüm-Sew- Along Teil /4 Finale

Huuch, da bin ich wohl zu spät, ich hatte den 28 ten im Hinterkopf, aber durch den  Bloggercontest kommt bei mir wirklich alles durcheinander. Nur schön das ich die Bilder heute auch noch verlinken kann, das freut mich doch dann sehr..


Nun geht es ums ganze, hier also meine angezogenen Bilder vom Hummel oder auch Bienen Kostüm.

Also hier die Bilder vom Finale Karnevals-Kostüm-Sew- Along Teil /4

Ich bin wirklich überrascht und überaus glücklich das alles so gut sitzt und auch ein wenig bauchig

fällt.

Papa sowie Enkeltochter sind so glücklich und  haben sich so sehr über die Kostüme gefreut, das macht einen doch ein ein wenig stolz.




Der Papa



Die Tochter
                               

 Hier Beide ohne den Tüllrock, der hat es wirklich gebracht :)



Und ist  passt doch so ganz gut hingekommen oder? Bei mir sind noch die Ärmel drangekommen, da die Kostüme ja für draußen sind :)


Außerdem werde ich es dann noch bei Freutag und sewing-sasu artof66 einstellen.

3 karnevals-kostum-sew-along, Bienenkorb Halskrause
2 karneval-sew-along-der-anfang Schnittabänderung

Auch bei pinterest

27.02.2014

Ein Frühlingskranz aus Stoff

Neue Accessoires für mein Heim und mich laute ja mein Thema für den Bloggercontest .

Ich gebe es zu, ich habe ein Wort ausgetauscht, statt Farben nun Accessoires, sah mir nachträglich so aus als sollten die Maler zu uns kommen *lach*

 Die Blüten kennt ihr ja schon von  hier, ich hatte schon die genaue Vorstellung was ich damit anstellen wollte, nur war ich mit einem anderen Projekt noch so sehr beschäftigt, das ich erst jetzt dazu gekommen bin den Kranz auch fertig zu machen.


  Diese tollen frischen Farben bringen mir immer gleich gute Laune und lust auf Frühling



                                               
Material: Stoffe von Swafing,  Bänder, Knöpfe Union Knopf, Lana Grossa Wolle

Wie ich die Blüten gemacht habe, könnt ihr hier schauen

Damit gehts dann auch zu Rums mal sehen was die anderen so gemacht haben :) Außerdem geht es zu sewing-sasu und pamelopee



Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:







Auch auf pinterest




25.02.2014

Faschingsengel zu Creadienstag

Unter dem Motto " Neue Accessoires für mein Heim und mich" Bloggercontest habe ich für meine Wohnung ein 2 Faschingsengel (gesehen in der neuen Anna) genäht.




Die Locken der Großen Puppe habe ich wie folgt gehäkelt:

27 Luftmaschen aufnehmen, 
2 Reihe je Masche 1 halbes Stäbchen.  
3. Reihe:  in die 2 Masche  25 Luftmaschen, beim zurückgehen, in jede 2te Masche 1 feste Masche
4. Reihe wie 3te usw. in die ersten Maschen  





Blüten häkeln:

4 Luftmaschen mit einer Kettmasche zum Ring schließen.
1. Rd. 6 feste Maschen in den Ring häkeln
2. Rd in jede feste M  2 festeM häkeln= 12 f M mit Kettmasche zum Ring schließen.
3 Rd. *2 Luftmaschen, 3 Doppelstäbchen in die folgende feste M.  2 Luftm, 1Kettmasche in die nächste feste Masche häkeln* 
von * bis* noch 5 mal wiederholen

Hier könnt ihr schauen, was die anderen Frauen zum Creadienstag und sewing-sasualles gemmacht haben

Ein bisschen habe ich die Püppchen noch nachgebessert. so haben sie noch einen Schal und einen Mund bekommen, so gefallen sie mir gleich viel besser, nun bin ich zufrieden :)


So sehen sie doch gleich viel freundlicher aus


Verwendete Materialien:  Swafing Stoff Julia, Wolle Lana Grossa, Knöpfe Union Knopf



Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:






Auch auf pinterest





21.02.2014

Liebster Award

Hallo ,

Ich wurde von der lieben Nicole für den Liebster Award nominiert, ich freue  mich sehr darüber.


Normalerweise drücke ich mich immer darum solche Kettenbriefe oder dergleichen mitzumachen, hier aber sollen Blogs die noch keine 100 Follower haben bekannt gemacht werden, deshalb mache ich sehr gern mit.



Die 5 Fragen die sich Nicole für uns ausgesucht hat beantworte ich sehr gern :

1.Was war Dein erstes genähtes Stück?

Bei einem Nähkurs vor ca. 40 Jahren dieses Kleid.


Man sieht es nicht mehr so gut auf den ausgeblichenen Bildern, deshalb hier das 
Schnittmuster fotografiert;)


2.Was nimmst Du immer mit wenn Du auf Reisen gehst?

Handtasche, Geldbörse, Fotoapparat und,und,und......

3.Gibt es etwas was Du beim nähen nicht leiden kannst?

Das trennen !
4.Was machst Du an einem freien sonnigen Sommertag?

Am liebsten bei uns im Garten auf der Terasse sitzen.

5. Was war dein letzter Stoffeinkauf ?

Ist gerade unterwegs, Sweatstoff für mich



Nun muss ich mir 5 Blogs aussuchen die noch keine 100 Follower haben, puh das ist ganz schön schwer und ich mussmich ganz schön ran halten, da viele ja den Award schon erhalten haben.

1. die-kreativen-adern
2. Oma macht das schon
3.dondilinchen
4. bastelhexes-kreativecke
5. malemi3

Nun die 5 Fragen die von allen beantwortet werden sollten.

1. Wie bist du auf das Nähen gekommen?
2. Für wen oder was nähst Du am liebsten?
3. Hast Du einen eigenen Bereich zum Nähen?
4. Welche Materialien ( Stoffe) vernähst Du am liebsten?
5. Was nähst Du am liebsten ?

Damit geht es zu Freutag





.








20.02.2014

" Neue Accessoires für mein Heim und mich "


Heute möchte ich zu euch  Rums  einmal in einer Collage zeigen von dem  was ich bisher im Februar zu meinem Projekt für den   Bloggercontest fertig oder fast fertig gestellt habe. 
Da ich ja noch nicht alles zeigen will/kann was ich bisher  zu meinem Thema " Neue Accessoires für mein Heim und mich " gemacht habe, wollte ich euch wenigstens ein paar Eindrücke zum Anschauen in Form einer Fotocollage zukommen lassen. 
Einiges ist auch noch in Arbeit, wir haben jetzt noch 3 Wochen Zeit uns Gedanken für unser Projekt zu machen.

Bei Luiza Pimpinella beauty is where you find it-februar/ 2014 ist das heutige Thema zum Donnerstag Fotocollagen, das brachte mich auf diese Idee.
Diese frühlingshafte Stimmung die mich bei diesen tollen Farben der Stoffe, Knöpfe und Wolle überkommt, spiegelt sich in meinen genähten Dingen wieder. Diese herrlichen grün, blau, gelb rot/rosatöne passen für mich genau richtig zu den Temperaturen die in diesem Winter, der eigentlich keiner ist.

Außerdem zeige ich es noch bei sewing-sasu


Verwendete Materialien:  Lana Grossa Wolle, Swafing Stoff  Julia; Knöpfe von Union Knopf,





Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:






Auch auf pinterest


17.02.2014

Eine Uhr für mein Nähzimmer

"Neue Accessoires für mein Heim und mich"  lautet mein Thema für den Bloggercontest, und damit ich immer weiß was die Stunde schlägt, habe ich mit diese Wanduhr in Form eines Nadelkissen angefertigt.






 Damit stelle ich es bei den MM Montagsmachern  und zu creadienstag mit ein und am Samstag bei sewing-sasu


Verwendete Materialien:  Lana Grossa Wolle für die Blüte und Swafing Stoff  Julia für den Körper.
Außerdem eine Einsteckuhr und Füllmaterial aus einem günstigen Synthetik Kopfkissen. 


Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:






Auch auf pinterest


14.02.2014

Karnevals-Kostüm-Sew- Along Teil /3

Heute kann ich Euch die fertigen Hummel oder auch Bienenkostüme für meinen Sohn und meine Enkeltochter vorstellen. Ich habe sie zwischen meine  Nähprojekte für den Bloggercontest geschoben und bin froh,  fertig sind und ihre Reise nach Köln angetreten haben.

                                                  Es ist fertig
                                           Das Honigtöpfchen, die Knöpfe von Union Knopf passen da doch perfekt.


Für das Honigtöpfchen habe ich einen Kreis gezeichnet ,das ist der Boden und die obige Öffnung.

Nun habe ich die Maße des den Umfang durch 6 geteilt und etwas Bauchig werden lassen, das ist meine Schablone für den Honigtopf( Umfang), alles doppelt genäht, auch doppelte Vlieseline H250 zur Stabilität. Alles zusammengenäht und die fertigen 2 Töpfe rechts auf rechts ineinander gesteckt. Dann habe ich den Henkel noch 5cm breit  von außen angebracht.

 Hier noch meine Schablone für die  zackigen Halskrempe bei der Enkeltochter, Nach Gefühl gezeichnet.


    Für Papa und Tochter ein Tütü für unten drunter, damit das Kostüm nicht so herunter hängt

Hier die anderen Beiträge zum Karnevals-Kostüm-Sew- Along

3 karnevals-kostum-sew-along, Bienenkorb Halskrause
2 karneval-sew-along-der-anfang Schnittabänderung

So kann ich sie nun auch zum Karnevals-Köstüm- Sew-Along Teil / 3  schicken außerdem zeige ich es hier und bei famsamstag

13.02.2014

Patchworkkissen mit hübscher Rückseite, Schleifen aus Wolle

Für mein Projekt zum Bloggercontest  "Neue Accessoires für mein Heim und mich " kann ich euch nun auch etwas zeigen. 

Die Rückseiten von Kissen ist mir immer etwas langweilig, deshalb habe ich sie etwas aufgehübscht mit diesen Schleifen. Ich denke das auch meine 3 Enkel  ihre Freude damit haben.





verwendete Materialien, Lana Grossa Wolle, Swafing Stoff Julia und Union Knopf Knöpfe.

Hier bei Rums  und bei sewing-sasu könnt ihr schauen was die anderen euch zeigen. 


Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:







Auch auf pinterest



11.02.2014

Blütenschönheit aus Stoff und Knöpfen

Ich habe am Wochenende im Internet geforscht und gesucht um Anregungen für meine Vorhaben zu finden. Im Net sollte man einen Rosenmaker für diese wunderschönen Blüten aus Stoff verwenden, das gefiel mir überhaupt nicht. 
Dann habe ich habe ich  ein wenig herumprobiert und diese Blüten sind dabei herausgekommen. Diese Blüten kann ich sehr gut für meine  Projekte  "Accessoires für mein Heim und mich ", mein Thema bei dem Bloggercontest  gebrauchen.

Sind sie nicht wunderschön, es ist auch so schon ein richtig schöner Tischschmuck.




Wenn der Contest vorbei ist, werde ich eine Anleitung dafür hier in den Blog einstellen, bitte seht es mir nach, das ich es im Moment nicht schaffe, ich bin schwer am rudern *lach* 






Wie ich die Blüten  gemacht habe, könnt ihr hier schauen

Hier  und hier könnt ihr schauen, was die anderen alles für sich gemacht haben. 
Und weil ich mich so sehr über die Farben der hübschen Blumen freue, gehts auch mit zu freutag es kommt  doch gleich ein frühlingshafter Hauch bei Ansicht dieser tollen frischen Farben







Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:







Auch auf pinterest







10.02.2014

Patchworkkissen, Knöpfe und Blüten

Ich habe Euch ja schon mitgeteilt, das ich das Motto " Neue Farben für mein Heim und mich" zum Bloggercontest  gewählt habe, ich glaube ich muss ein Wort austauschen.
 Mit Farben könnte man meinen das bei uns neu angestrichen wird. Dabei möchte ich schönes für mein zu Hause und für mich nähen.
Ich denke  " Neue Accessoires  für mein Heim und mich" passt da besser!

Also werde ich einiges,für mein zu Hause nähen, ich hoffe ich schaffe alles was ich mir vorgenommen habe, bis zum Abgabetermin fertig zu stellen. Es liegt noch viel Kleinarbeit vor mir  *schweißvonstirnabwisch* *lach*

Das erste wirklich richtige Teil aus dem Material  des Überraschungspaketes von Union Knopf, Swafing Stoffe, Lana Grossa Wolle, Mollie Makes,  zu meinem Thema habe ich nun fertig gestellt und freue mich es zu zeigen.
In der letzten Woche habe ich ja bei uns im Ort bei jolanda einen 2 1/2 stündigen Pattchworkkurs besucht und  bin nun dabei die Kenntnisse die ich dort errungen habe in die Tat umzusetzen.

Hier nun das erste Kissen aus dem tollen Material.















Damit geht es ab zu montagsmacher und sewing-sasu




Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:






Auch auf pinterest



06.02.2014

Bloggercontest "neue Farben für mein Heim und mich"

Unter dem Motto " neue Farben für mein Heim und mich", werde ich in den nächsten 4 Wochen einige Dinge aus diesem Überraschungspaket das ich von  Union Knopf,  Lana Grossa ,Molli Makes und  Swafing Stoffe  zum Bloggercontest erhalten habe, fertig stellen. Also wird etwas entstehen was sich um mich meine Familie und mein Heim dreht.

Ich bin schon so aufgeregt und hoffe, das ich das etwas ich nähe auch  auch Anklang in den Augen der Jury findet.

Ich habe mir überlegt, das diese wunderschönen Stoffe von Swafing Stoffe sehr gut für Patchworkarbeiten geeignet sind. Da ich eine vernünftige Arbeit in für den Bloggercontest abliefern möchte und ich einige Techniken dafür erlernen wollte, habe ich bei der lieben Jolanda in ihrem Patchworkstübchen home-of-jolanda einen 2 1/2 stündigen Kurs absolviert. Das Ergebnis lässt sich sehen und ich  freue mich so, das ich nun meine erste Teile für den Contest fertig gestellt habe.






Diese Beiden Stücke habe ich gestern selbstständig zu Hause gemacht, ich bin nun ganz zufrieden mit der Arbeit und freue mich auf meine nächsten Dinge die ich aus den tollen Stoffen fertigen werde.



Die Enkelkinder dürfen aber auch nicht fehlen, hier 2 Armbänder aus der super schönen Lana Grossa Wolle  und den süßen Prinzessinnen Knöpfen von Union Knopf

Die Mädels waren ganz begeistert darüber.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Auswahl unter die Top 20 zum Bloggercontest bedanken. Ich freue mich dabei sein zu dürfen.

Damit geht es ab zu Rums und zu freutag



Meine anderen Beiträge zum Bloggercontest findet ihr hier:






Auch auf pinterest